Warum habe ich das All Natural Lemon Honey Hand Balm (zu Deutsch: ganz natürlicher Zitronen-Honig Handbalsam) getestet? 

Im Winter und Frühjahr sehen meine Hände katastrophal aus: von Heizungsluft und Kälte rau, rissig und gerötet, von der Frühjahrs-Gartenarbeit vermackt, zerkratzt und geschwollen. Schön ist anders!

Ich habe schon viele Handcremes ausprobiert, aber bislang noch immer nicht die Eine gefunden, die meine geschundenen Hände nachhaltig und sichtbar pflegt und schützt, auch in Phasen starker Beanspruchung.

Während die Einen nicht genügend Feuchtigkeit und Fett enthielten, enthielten die Anderen zu viele Konservierungsstoffe und künstliche Duftstoffe und verursachten zusätzlich zu den schon bestehenden Problemen auch noch juckenden Ausschlag.

Eine Zeit lang habe ich meine Handcreme selbst gemacht, weil ich keinen anderen Ausweg sah, aber die ultimative Lösung war das auch nicht, denn das Anrühren kostete Zeit und mein Verbrauch war hoch.

Ist der „All Natural Lemon Honey Hand Balm“ von STOP THE WATER WHILE USING ME vielleicht meine Rettung?

auf amazon.de inspizieren

Nach längerer Odyssee bin ich nun auf den „All Natural Lemon Honey Hand Balm“ gestossen: ein Produkt des deutschen Kosmetikunternehmens STOP THE WATER WHILE USING ME, das sich folgende Grundsätze auf die Fahne geschrieben hat:

  • Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau.
  • Ohne Silikone, Parabene und synthetische Inhaltsstoffe.
  • Entspricht den höchsten Standards zertifizierter Naturkosmetik.
  • 100% natürlich. 100% effektiv.
  • Made in Germany.

„Der reichhaltige Hand Balm pflegt und stärkt die Haut und spendet nachhaltig Feuchtigkeit. Die hochwertige Formulierung mit Bio-Akazienhonig, Sheabutter und kostbarem Olivenöl schützt die Haut und macht die Hände streichelweich und zart. Der Duft erlesener Zitronen belebt die Sinne und sorgt für einen angenehmen Frischekick. Eine vitalisierende, duftende Pflege für jeden Tag.“, so das Unternehmen auf seiner Homepage

Das klingt gut: Her damit!

Ich bestelle die Handcreme zusammen mit dem „Huile Purifying“ von Panpuri (den Review findet Ihr hier) bei www.meinduft.de, wähle die Zahlungsoption „Rechnung“ und bekomme umgehend meine Bestellbestätigung per Email. Am nächsten Vormittag erhalte ich Lieferschein, Versandbestätigung und einen Link zur DHL-Sendungsverfolgung, Zwei Werktage später trudelt das Päckchen bei mir ein.

Bestellung, Versand und Verpackung: Tipp-Top!

Zwar erhalte ich meine bestellten Kosmetikartikel nicht in Seidenpapier eingeschlagen in einem hochwertig gestalteten Versandkarton, aber die Verpackung ist sorgfältig und mit jeder Menge Parfumproben garniert – Super und Dankeschön an www.MeinDuft.de!

Oh, so nice: Der All Natural Lemon Honey Hand Balm macht rundum satt!

Neugierig wie ich bin, lese ich gar nicht erst die Deklarationen, sondern mache mich sofort ans Ausprobieren.

STOP THE WATER WHILE USING ME All Natural Lemon Honey Hand Balm REVIEW

auf amazon.de inspizieren

Ich pumpe einen fetten Klecks Creme aus der 200 ml-Flasche und rieche dran: Zitrone satt – frisch gepresster Zitronensaft ist nix dagegen!

Zwar vermisse ich ein wenig den Duft nach Honig (die frühere Zitronen-Honig-Linie von L’Occitane roch intensiv-köstlich nach Zitrone und Honig), aber ich weiss aus eigener Erfahrung, wie schwierig es ist, natürlichen Honigduft in Cremes zu realisieren – deswegen: Macht nix!
In die Hände einmassiert, zieht die schneeweisse, cremige Textur rasch ein und bringt sofort üppige Feuchtigkeit in die Haut.

Ich spüre förmlich, wie meine Haut sich mit Genuss der Pflege hingibt und gierig die Nährstoffe aufnimmt. Zurück bleibt ein weiches, sattes Hautgefühl, ein zarter Geruch und eine Glatte Handoberfläche. Was ist da wohl drin? Bestimmt viel Sheabutter, das spürt man sofort…!

Auch nach dem Händewaschen muss nicht nachgecremt werden!

In den folgenden Tagen creme ich meine Hände etwa fünfmal täglich ein. Das reicht auch, denn erfreulicherweise emulgiert die Creme beim Händewaschen nur ein wenig auf und muss einfach noch einmal zurück in die leicht feuchten Hände einmassiert werden.

Noch erfreulicher: trotz intensiven Zitronenduftes bleiben allergische Reaktionen aus: keine Bläschen, kein Ausschlag, kein Jucken – auch nach drei Tagen nicht.

Unter der regelmässigen Pflege mit dem All Natural Lemon Honey Hand Balm regenerieren sich meine Hände vielmehr und zwar so deutlich, dass ich optimistisch werde und sogar schon wieder an das Auftragen von Nagellack denke – daran habe ich mich schon lange nicht mehr gewagt!

Was ist drin im All Natural Lemon Honey Hand Balm von STOP THE WATER WHILE USING ME?

Mal sehen, was mein neues Wundermittel so alles intus hat:

  • Wasser
  • Soja-Öl, Sheabutter, Olivenöl, Sonnenblumenöl
  • synthetische Fettkomponenten (CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE)
  • ein hautpflegendes Natriumsalz (SODIUM LEVULINATE)
  • Emulgatoren (GLYCERYL STEARATE CITRATE, CETEARYL ALCOHOL
  • Denaturierter Alkohol
  • Glycerin
  • Honig
  • Pflanzliche Lipide
  • pflanzliche Glyceride und Lecithin (beides hydriert)
  • Xanthan Gum (Bindemittel, Stabilisator und Konsistenzgeber)
  • Sodium Andisade, Sodium Phytat und Zitronensäure (pflanzlich, wirken antimikrobiell und konservierend)
  • Duftstoffe aus ätherischen Ölen

Ich bin zufrieden und freue mich, dass tatsächlich viel Sheabutter und keine synthetischen Konservierungs- und Duftstoffe enthalten sind!

Mein persönliches Fazit zur All Natural Lemon Honey Hand Balm:

Das Konzept konsequenter Nachhaltigkeit von dem deutschen Unternehmen „STOP THE WATER WHILE USING ME“ gefällt mir sehr.

STOP THE WATER WHILE USING ME All Natural Lemon Honey Hand Balm REVIEW

Auf amazon.de kaufen

Auch wenn der getestete Handbalsam mit einem empf. VK von 17,07 € für 200 ml atemberaubend hoch ist, so überzeugt er doch durch hochwertige Inhaltsstoffe und eine sehr wirksame, richtig gute Rezeptur.

Ich gehe davon aus, dass bei langfristig regelmässiger Pflege eine sehr sparsame Anwendung ca. 2 bis 3 Mal täglich reicht und werde daher ganz sicher bei dem All Natural Lemon Honey Hand Balm bleiben!

Gibt es Alternativen zum All Natural Lemon Honey Hand Balm von STOP THE WATER WHILE USING ME?

Handcremes gibt es wie Sand am Meer und für jemanden mit weniger beanspruchten und zugleich empfindlichen Händen gibt es eine grosse Bandbreite von Alternativprodukten mit den unterschiedlichsten Rezepturen sogar schon beim Discounter.

Für mich persönlich eine selbstgemachte Handcreme aus u.a. Sheabutter, natürlichen Ölen, Bienenwachs und Cistrosenwasser die bislang einzige echte Alternative zum All Natural Lemon Honey Hand Balm – all die vielen anderen Handpflegeprodukte unterschiedlichster Preisklassen, die ich schon ausprobiert habe, konnten mich nicht überzeugen.

Mein persönliches Fazit zum All Natural Lemon Honey Hand Balm